«

»

Čvn
20

In der Mediathek-App des ZDF sind fast alle Inhalte auch herunterladbar, um sie auch offline anschauen zu können. Über den Browser gibt es aus rechtlichen Gründen nur ausgewählte Inhalte über die Download-Seite der ZDF-Mediathek. Mit MediathekView laden Sie Filme, Serien & Co. aus den Mediatheken von 17 öffentlich-rechtlichen Sendern herunter. Damit knacken Sie ARD, ZDF, BR, Arte, NDR, ORF, SF und viele weitere Mediatheken.Download: MediathekView Die Benutzeroberfläche von MediathekView ist etwas gewöhnungsbedürftig, aber zweckmäßig. Das Beste: Mit MediathekView können Sie die ZDF-Mediathek direkt durchsuchen, ohne extra im Browser die URL www.zdf.de/ZDFmediathek aufzurufen. Der Hauptteil der Benutzeroberfläche wird von der riesigen Senderliste dominiert – immerhin grast MediathekView 17 öffentlich-rechtliche Mediatheken nach aktuellen Inhalten ab. Die ARD Mediathek knacken Sie am besten mit MediathekView. Zum Ansehen empfehlen wir den VLC-Media-Player.Zur Anleitung: ARD Mediathek Download In den Apps der ZDFmediathek für iOS und Android steht Ihnen die Funktion zur Verfügung, fast alle Videos der ZDFmediathek zum Offline schauen verfügbar zu machen. Im Web unter zdf.de können wir Ihnen aus rechtlichen Gründen darüber hinaus nur einen Teil der ZDFmediathek-Videos zum Herunterladen anbieten. Mit Vavideo laden Sie schnell und bequem Videos aus den Mediatheken der öffentlich-rechtlichen Sender und dritten Programme herunter: ARD, ZDF, arte, NDR, WDR, BR, SWR und 3sat. Download: Vavideo Zum Knacken der ZDF Mediathek brauchen sie lediglich zwei Dinge: Erstens, das erstklassige Tool MediathekView, mit dem Sie alle Sendungen in der ZDF Mediathek einfach per Mausklick downloaden können.

Zweitens, den populären VLC-Media-Player. Beide Programme finden Sie in unserem Downloadbereich. Die ZDF-Mediathek finden Sie am Ende der alphabetisch sortierten Liste. Wählen Sie einfach das Video, das Sie herunterladen wollen und markieren Sie es per Mausklick. Klicken Sie anschließend auf den orangefarbenen Record-Button, wählen Sie Download-Verzeichnis und Auflösung (auch HD!) und starten Sie den Download über den Button „OK“. Mediatheken knacken: Download von ARD, ZDF, Sat1, Pro7, arte, BR, MTV & Co. VLC Media Player Download kostenlos Der kostenlose VLC Media Player ist ein echter Allrounder: Er spielt neben den gängigen Formaten auch MP3s, MOV- und FLV-Dateien oder Video CDs und DVDs ab. Insgesamt 50 Dokus, Shows und Magazine, genauso viele Nachrichten-Videos sowie Stand jetzt 27 Clips für Kinder stehen in der ZDF-Mediathek zum Download bereit.

Die Funktion ist für die Apps und auch im Web-Browser verfügbar. Nach der Auswahl des Speicherortes sowie der Videoqualität wird das Video auch schon gespeichert. Im Tab „Downloads“ können Sie den Speichervorgang beobachten. Knacken Sie jede Mediathek: Mit den richtigen Tools ist das gar kein Problem.