«

»

Čvn
16

Keine Apps zum Herunterladen indischer Musik:-( . Aber ich bin zufrieden mit Spotify. Ich habe keine Notwendigkeit, Musik herunterzuladen. Freie Musik zu finden ist viel einfacher als früher. Piraterie ist nicht mehr der einfachste Weg. Heutzutage können Sie so ziemlich jeden Song finden, den Sie wollen, mit nur ein paar Apps. Streaming-Dienste pop-up und gehen jedes Jahr, aber es gibt ein paar, die es geschafft haben, sich über den Rest abzuheben. Werfen wir einen Blick auf die besten legalkostenlosen Musik-Apps für Android! Ja, es ist möglich, Musik legal kostenlos zu hören. Diejenigen, die nach Apps suchen, die lokal gespeicherte Musik abspielen, sollten sich hier unsere Liste der besten Musik-Player-Apps ansehen. Von allen Optionen auf dieser Liste ist YMusic hands-down die bequemste (obwohl Sie es von außerhalb des Play Store herunterladen müssen) und am zuverlässigsten. Aus diesen Gründen steht es ganz oben auf unserer Liste.

Hinweis: Wenn Sie sich von Ihrem Konto abmelden, werden heruntergeladene Musik von Ihrem Gerät entfernt. Wenn Sie ein Fan von indischer Musik verschiedener Art sind, hat Hungama Sie abgedeckt. Diese App hat eine riesige Datenbank von Songs (3,5 Millionen) einschließlich Bollywood-Nummern, und Songs in Hindi, Punjabi, Gurjurati, Tamil, Telugu etc. Nicht nur das, aber es hat auch Videos zum Download und einen integrierten Player. Wenn Sie die App zum ersten Mal verwenden, erhalten Sie eine bestimmte Anzahl von Downloads kostenlos (20, als wir es ausprobiert haben), also wählen Sie Ihre Favoriten sorgfältig aus, bevor Sie überlegen, ob Sie für mehr bezahlen möchten. Sie können Musik, die Sie gekauft oder Google Play hinzugefügt haben, auf Ihr mobilgerättes Gerät oder Ihren Computer herunterladen, damit Sie zuhören können, wenn Sie keine Internetverbindung haben. Wenn Sie Google Play Music abonnieren, können Sie auch Abonnementtitel auf Ihr mobilgeräte herunterladen. Die Play Store Unschärfe für dies ist etwas verwirrend, was darauf hindeutet, dass Sie eine Art Mitglied sein müssen, um diese App zu genießen. Ignorieren Sie das einfach. Die kostenlose Version von SONGily ist werbefinanziert und hat Zugang zu einem gesunden Vorrat an neuen und alten Musik, von Künstlern sowohl Mainstream als auch Obskur, von Chartmusik bis hin zu See-Shanties.

(Es ist wahr, ich fand Shanties von Assassin es Creed IV hier.) Mit jedem Song, den Du findest, siehst du Optionen, um die Songs, die du hörst, sowohl abzuspielen als auch herunterzuladen, und sie haben vor kurzem eine Funktion hinzugefügt, mit der du auch Videos herunterladen kannst. Tolle Anregung zu den 2 Naxos Apps. Ich liebe Bibliotheken und benutze ihre öffentlichen Computer, um Wiedergabelisten zu manipulieren. Mein Handy ist meine „Jukebox“. Musik nimmt viel Speicherplatz auf meiner SD-Karte ein. Naxos ist einer der besten Musikdienste rund um. Sie können nicht herunterladen, aber die erstellung der benutzerdefinierten Wiedergabelisten sind genauso gut. Mit RockMyRun können Sie Musik für die Offlinewiedergabe herunterladen oder einfach zwischenspeichern, was genauso gut ist (und weniger wahrscheinlich in einem rechtlichen Graubereich vorhanden ist). RockMyRun liefert DJ-gemischte Playlists für Workout-Soundtracks und mehr. Google Play Music ist eine immer beliebtere Option. Sein Markenzeichen ist die Möglichkeit, 50.000 Ihrer eigenen Songs für persönliches Streaming hochzuladen.

Von den kostenlosen Musik-Apps auf dieser Liste ist dies die beste Option, wenn Sie Ihre aktuelle Sammlung mit einem Online-Dienst kombinieren möchten.